• Zielgruppen
  • Suche
 

Religion und Migration

Vortrag

Erst in den 1990er Jahren begann die Sozialwissenschaft damit, Religion im Zusammenhang mit Migration zu thematisieren. Dies ist umso erstaunlicher, da Europa schon immer seine großen Religionen aus Asien importiert hat. Die Veranstaltung wird daher in einem ersten Schritt die historische Ausbreitung von
Religion betrachten und dann in einem zweiten Schritt den Blick auf die Präsenz der Religionen im gegen­wärtigen Europa lenken.

Welche Herausforderungen ergeben sich daraus für unsere Gesellschaft und den Umgang mit fremder Kultur?

Termin Mo 20.08.2018
Zeit 15 bis 19 Uhr
Ort Hörsaal F102, Welfengarten 1
Beitrag 18 €

 

Prof. Dr. Dr. Peter Antes

Prof. Dr. Dr. Peter Antes
studierte Religionswissenschaft, katholische Theologie und Orientalistik in Freiburg und Paris. Er leitete fast 40 Jahre das Institut für Religionswissenschaft an der Leibniz Universität Hannover. Seine Spezialgebiete sind neben Methodenfragen in der Religionswissenschaft vor allem aktuelle Probleme der islamischen Ethik.

→ zur Anmeldung