SommerUni 2021
Lindauer

Die Herausforderungen Künstlicher Intelligenz

Online-Vortrag

Künstliche Intelligenz (KI) begleitet uns heutzutage in einer Vielzahl von Variationen – am offensicht­lichsten in den allgegenwärtigen Smartphones. Doch diese Entwicklung steht gerade erst an ihrem Anfang. So wird KI uns in den nächsten Jahren immer stärker unterstützen und mehr und mehr Aufgaben abnehmen.

Im Gegensatz zu vielen Innovationen der Vergangenheit, können dank der Digitalisierung neue KI-Systeme über Nacht Millionen oder sogar Milliarden von Menschen zugänglich gemacht werden. Doch genauso schnell, wie die Vorteile verteilt und genutzt werden, können sich auch Fehler und Nachteile verbreiten. Daraus resultierende Probleme treten dann von einem Moment auf den anderen überall nahezu gleichzeitig auf. So stellt uns KI vor eine Reihe von Herausforderungen, die wir sowohl technisch, wissenschaftlich, als auch gesellschaftlich lösen müssen.

Nach einer kurzen Einführung zu den Hauptideen moderner KI, wird die Vorlesung drei dieser Heraus­forderungen ansprechen: den bisher beschränkten Zugang zu dieser zukunftsweisenden Technologie, das Verständnis KI-gestützter Entscheidungen und den „fairen“ Einsatz von KI.

Prof. Dr. Marius Lindauer

studierte Informatik in Potsdam. 2019 wurde er als Professor für maschinelles Lernen an die Leibniz Universität Hannover berufen. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Demokratisierung und effiziente Anwendung Künstlicher Intelligenz.

Prof. Dr. Marius Lindauer Prof. Dr. Marius Lindauer Prof. Dr. Marius Lindauer
Termin Mi 01.09.2021
Zeit 16 bis 18 Uhr
Beitrag 10 €
Den Zugangslink erhalten Sie per E-Mail.
→ zur Anmeldung

FRAGEN ZUR VERANSTALTUNG?

SommerUni
Telefon
Adresse
Schloßwender Straße 7,
30159 Hannover
SommerUni
Adresse
Schloßwender Straße 7,
30159 Hannover