SommerUni 2022
Göbel-Groß

Schöne Grüße aus der Zukunft - Innenstadtentwicklung durch Dialogkultur

Vortrag

Der Innenstadtdialog Hannover bringt viele Menschen über das zukünftige Leben in der Stadt miteinander ins Gespräch. In zahlreichen Beteiligungs­veranstaltungen, Pop-Up-Experimentierräumen, Interviews und Umfragen wurden wertvolle Anregungen aus der Stadtgesellschaft gesammelt und mit ihr diskutiert. So ist das Interesse an einer lebenswerten, grünen und kulturell attraktiven City größer denn je.

Der Wunsch ist, Räume für alle zu schaffen, die mehr Aufenthaltsqualitäten bieten, für vielfältige Nutzungen offen sind und den Anforderungen des Klimawandels begegnen. Dabei soll die City als Handelsstandort weiter­entwickelt aber auch mit neuen Nutzungen ergänzt werden, insbesondere Wohnen, Arbeiten, Kultur und Freizeitaktivitäten. Die bisherige Dominanz des Autoverkehrs soll auf ein absolut notwendiges Maß zurück­geführt werden. Die Erreichbarkeit soll bleiben, während die Beweglichkeit im Raum mit dem ÖPNV, dem Fahrrad oder auch zu Fuß attraktiver werden soll.

Nach intensiven Monaten des Dialogs und der Planungen stellt die Stadtverwaltung ein neues Innenstadtkonzept vor, das die Zukunft Hannovers nachhaltig verändern könnte.

Dipl.-Ing. Thomas Göbel-Groß

studierte Landschaftsarchitektur in München und Karlsruhe. Seit 1998 ist er als Stadtgestalter im Fachbereich Planen und Stadtentwicklung für die Stadt Hannover tätig und lehrt außerdem am Institut für Landschaftsarchitektur der Leibniz Universität. Er ist Schinkel- und Lennépreisträger.

Dipl.-Ing. Thomas Göbel-Groß Dipl.-Ing. Thomas Göbel-Groß Dipl.-Ing. Thomas Göbel-Groß
TerminDo 01.09.2022
Zeit16 bis 18 Uhr
OrtKesselhaus (A001), Schloßwender Straße 5
Beitrag10 €

FRAGEN ZUR VERANSTALTUNG?

SommerUni
Telefon
Adresse
Schloßwender Straße 7,
30159 Hannover
SommerUni
Adresse
Schloßwender Straße 7,
30159 Hannover